Chakren-Reinigung

Lass deine Aura leuchten

Komm lass die Welt erstrahlen in Regenbogenfarben…

……Ist eine Textzeile aus einem Lied von Kerstin Ott. Auch wenn sie mit dem Lied eine andere Botschaft vermitteln wollte, ist diese Zeile doch eine Aufforderung für jeden von uns. Aus einem ganz einfachen Grund. Jeder Mensch besitzt sieben Hauptchakra, die entlang dem Körper verlaufen. Sie reichen vom Mittelpunkt des Scheitels bis zum unteren Ende der Wirbelsäule, kurz über dem Beckenboden.

Was ist ein Chakra?

Ein Chakra ist ein Energiefeld. Jedes dieser sieben Energiefelder besitzt eine eigene Farbe. Zusammen ergibt sich ein Bild des Regenbogens. Die Energiefelder strahlen um unseren Körper herum. Die Farbenkombination ist von unten nach oben: Rot, orange, gelb, grün, blau, indigoblau/violett und weiß beziehungsweise Gold und Silber. Die Chakra sind nach dem Gebiet benannt, in welchem sie liegen. Unten beginnt es mit rot dem Basischakra, es folgt das orange Sakralchakra. Über diesem Chakra liegt das gelbe Solarplexuschakra. In der Mitte der sieben Energiefelder liegt das grüne Herzchakra. Beim Kehlkopf befindet sich das blaue Kehlkopfchakra. Das sechste Chakra ist im Bereich der Stirn ist das violette Dritte-Auge-Chakra. Den Abschluss bildet das Scheitelchakra.

Wozu dienen die Chakra?

Die Farben und ihr Zusammenspiel ergeben die menschliche Aura ein Energiefeld, das jeden Mensch umgibt. Wenn man voller Lebensfreude ist, erstrahlt die Aura, die Farben sind klar erkennbar. Dies ist der Idealfall. Da ist man in einem Flow, das Leben erscheint leicht von der Hand zu gehen. Man ist sozusagen mit sich selbst und der Welt im reinen.

Jeder Bereich, jedes Chakra hat seine eigenen Themen und Themenkomplexe. Es gibt positive und negative Themen in jedem Chakrabereich. Die positiven Aspekte steigern die Leuchtkraft der Aura. Dies ist sehr gut für dich und man lässt die Welt sprichwörtlich in den Regenbogenfarben erstrahlen.

Wie überall gibt es auch hier eine zweite Seite der Medaille. Es gibt auch Momente im Leben, die sich negativ auf die Aura auswirken.

Was ist eine negative Aura?

Es reicht schon ein negatives Gefühl. Ein kurzer Moment der Angst. Oder ein negativer Gedanke über dich, eine Begebenheit oder eines Mitmenschen. Dies führt dazu, dass das Leuchten der Aura nachlässt. Und so nimmt deine „Strahle-Aura“ von Mal zu Mal ab. Sie bekommt graue Flecken, bis sie schließlich völlig grau ist. Eine graue Aura ist die Ursache für Dinge, die es zu vermeiden gilt: Ein Bett für sämtliche Krankheiten, Ängste, Sorgen und möglicher Probleme aller Art. Lebensfreude, Wunscherfüllungen oder Erfolgsmomente werden rar. Spätestens dann ist Feuer am Dach. Doch was kann man nun machen? An dieser Stelle kommen wir vom MLZ, vom Mentalen Lichtzentrum ins Spiel. Denn wir können helfen.

Was erwartet dich in unserer Praxis?

Prinzipiell sei hier explizit darauf hingewiesen, dass jede Krankheit von einem Arzt abgeklärt werden muss. Die Mediziner sind geschult Krankheiten zu erkennen und zu behandeln. Wir vom Mentalen Lichtzentrum sind energetisch spirituelle Spezialisten. Wir können die Blockade in deiner Aura aufspüren und feinstofflich gemeinsam mit DIR auflösen. Dies muss nicht immer im Zusammenhang mit einer Krankheit sein. Es kann ein Wunsch sein, der nicht aufgeht, oder eine Angst, die immer wieder kommt. Es erwartet dich ein Gespräch, vielleicht eine kleine Familienaufstellung oder eine Kartenlegung, und möglicherweise, wenn dir danach ist eine Heilung. So werden deine Selbstheilungskräfte angekurbelt.

Was musst du dafür machen?

Greif zum Telefonhörer oder schicke uns ein Mail und sichere dir einen Termin bei einem unserer Coaches. Gib dir selbst einen Ruck. Wir freuen uns auf dich! Zum vereinbarten Termin musst du nichts mitnehmen außer dich selbst. Wir hören dir gerne zu und gehen detektivisch auf die Suche nach der Blockade. Schenk uns dein Vertrauen, damit du eine Sache wieder machen kannst: Du erstrahlst in Regenbogenfarben, und die Welt um dich herum strahlt mit dir. Ganz wie es Kerstin Ott in ihrem Lied singt: Komm lass die Welt erstrahlen, in Regenbogenfarben…..

Sag STOP zu deinen Energieräubern!

 

Wir gehen den zweiten Schritt gemeinsam

Jetzt anfragen