Standorte in Wien

„Wien, Wien nur du allein…“ So beginnt ein bekanntes Lied und drückt damit die Liebe zu einer Stadt aus. Liebe für eine Stadt zu empfinden, ist etwas schönes.

An unseren Standorten in Wien plädieren wir jedoch für mehr Nächstenliebe und – noch wichtiger, weil viele es zu oft vernachlässigen – mehr Eigenliebe. Du solltest mit dir selbst im Reinen sein und zu deiner Vergangenheit mit allen Höhen, aber auch Tiefen und erreichten Zielen, aber auch Schwächen stehen. Sich selbst und anderen Fehler zu verzeihen, ist dabei oft die größte Herausforderung. Genau hier setzen wir an. Die negativen Gefühle und Taten sollen nicht zu Schwere, Wut, Angst und Schuldgefühlen führen. Dabei können dich die ESP Hilfesteller in Wien unterstützen.

 

 

 

Wir gehen den zweiten Schritt gemeinsam

Jetzt anfragen